"Abendrealschule" am Vormittag, Nachmittag oder Abend

"Abendrealschule" am Vormittag, Nachmittag oder Abend

Bildungsgang Abendrealschule

Nach wie vor ist der Schulabschluss die wichtigste Eintrittskarte für einen Ausbildungsplatz im Wunschberuf. Und nach wie vor gilt: Je höher der Schulabschluss, desto mehr Möglichkeiten bieten sich Ihnen.

Hier können Sie die folgenden Abschlüsse erwerben

- Hauptschulabschluss 9. Klasse (HSA 9)

- Hauptschulabschluss 10. Klasse (HSA 10)

- Mittlerer Schulabschluss (MSA)

Admission requirements

- Sie sind mindestens 17 Jahre alt und nicht mehr schulpflichtig.
- Sie können mindestens sechs Monate Erwerbstätigkeit nachweisen oder Sie sind aktuell erwerbstätig. Minijobs, Praktika, Teilzeitjobs, Ausbildung, Haushaltsführung, FSJ, Work and Travel und Arbeitslosigkeit (anteilig) werden angerechnet.

Der Unterricht kann derzeit in Lippstadt vormittags und nachmittags sowie in Soest abends besucht werden. Er umfasst 20 bis 22 Wochenstunden. Die Ausbildungszeit beträgt bis zum HSA 9 zwei Semester, bis zum HSA 10 drei Semester und bis zum MSA vier Semester.

Den Bildungsgang Abendrealschule bieten wir aktuell an:

- in Lippstadt am Vormittag und Nachmittag – Aufnahme jeweils nach den Sommerferien und zum 1. Februar

- in Soest am Abend – Aufnahme jeweils nach den Sommerferien

Fächer

Deutsch
Mathe
Englisch
Geschichte
Biologie
Arbeitslehre
Technik
Erdkunde
Physik

BaföG

Die Studierenden des Bildungsgangs Abendrealschule können ab dem dritten Semester nach BAföG gefördert werden. Diese Förderung hängt vom Einkommen der Eltern ab. Hier finden Sie weitere Informationen. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie uns einfach unter den folgenden Links. Wir stehen Ihnen gerne bei Fragen und Anregungen zur Verfügung.